Praxis für Krankengymnastik und Physiotherapie, Jörg Preuße, Lübeck

prävention

Wenn "das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist", also Beschwerden und Probleme aufgetreten sind, beginnt die Therapie.((Physio)-Therapeutische Behandlungen sind nur auf ärztliche Verordnung möglich, deren Kosten i.d.R. von den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen übernommen werden. Über unsere Behandlungsmethoden können Sie sich unter dem Reiter Therapie näher informieren.)

Prävention hingegen versucht durch geeignete Maßnahmen zu verhindern, dass es überhaupt zu Problemen kommt.

Mit unserer ganzheitlichen Betrachtungsweise versuchen wir Schwachpunkte aufzuspüren, und mit den uns zur Verfügung stehenden Methoden unterstützen wir Sie dann, Ihren Körper durch gezielte Entspannungen, Dehnungen und Kräftigungen auf die Belastungen von Alltag, Beruf und Sport vorzubereiten. Dadurch soll das Risiko von Schädigungen des Bewegungsapparates reduziert werden.

Präventive Maßnahmen sind ausschließlich für Selbstzahler möglich. Wir berechnen dafür EUR 25,-- pro Termin von 25 Minuten Dauer.


| Einen Schritt zurück | Seitenanfang | Seite drucken | Home |