Sie sind hier: Startseite > Therapie > Muscle Energy Technik (Kurzinformation)

Muscle Energy Technik

Kurzinformation

Die Muscle Energy Technik (MET) wurde von Dr. F. Mitchell als osteopathische Alternative zum "Einrenken" (Manipulation) entwickelt. Es handelt sich dabei um eine neuromuskuläre Mobilisationsmethode für alle Gelenke und Wirbelsäulensegmente.

Das behandelte Gelenk wird in eine spezifische Position gebracht. In dieser Position führt der Patient Muskelanspannungen gegen den manuellen Widerstand des Therapeuten aus. Daraus resultiert eine muskuläre Entspannung, die es dem Therapeuten erlaubt, das Gelenk weiterzuführen. Durch wiederholte Anspannungen wird allmählich der Bewegungsspielraum vergrößert.

MET wird eingesetzt, um Gelenke zu mobilisieren, Haltungs- und Bewegungsasymmetrien zu korrigieren und Schmerzen zu reduzieren.


Startseite | Ganzheitliche Physiotherapie | Therapie | Prävention | Personal Training | Mitarbeiter | Lage & Gebäude | Tipps & Ratschläge
Suche | Sitemap | Impressum | Datenschutz